Stadt Dohna Banner
Call Icon

Stadtverwaltung Dohna

Telefon:+49 3529 56 36 0

Telefax:+49 3529 56 36 99

eMail:info@stadt-dohna.de

+ -

Die neuen Standards im Impfzentrum Pirna – Einfacher zur Impfung ganz ohne Termin

21.07.2021
News

Ab sofort können sich impfwillige Personen täglich in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr auch ohne Termine im Impfzentrum Pirna, Radeberger Str. 1H, impfen lassen (Ankunft bitte eine Stunde vor Schließung). Es besteht freie Wahl der Impfstoffe in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit, der Impfstoffzulassung und einer ärztlichen Entscheidung.

Folgende Impfangebote sind sowohl über das zentrale Buchungssystem als Termin als auch ohne Termin erhältlich:

Für alle Impfwillige ab dem 14. Lebensjahr:

Erst- und Zweitimpfung mit mRNA-Impfstoff
(BioNTech/Pfizer bzw. Moderna, gemäß Zulassungsvoraussetzungen)

Zusätzlich für Impfwillige ab dem 60. Lebensjahr:

Heterologe Impfung (sogenannte Kreuzimpfung):
Erstimpfung wird mit dem Vektor-Impfstoff des Herstellers AstraZeneca, Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (BioNTech/Pfizer bzw. Moderna), nach 28 Tagen durchgeführt.

Für jede Form der Impfung gilt grundsätzlich: Die Entscheidung, ob die Impfung durchgeführt wird, trifft in jedem Fall die Impfärztin bzw. der Impfarzt.

Helfen Sie mit und schützen sich und andere – Jetzt!