Stadt Dohna Banner
Call Icon

Stadtverwaltung Dohna

Telefon:+49 3529 56 36 0

Telefax:+49 3529 56 36 99

eMail:info@stadt-dohna.de

+ -

Jägerprüfung Frühjahr 2019

04.02.2019
News

Die Ausübung der Jagd ist in der Bundesrepublik Deutschland an die Erteilung eines Jagdscheines gebunden. Die Jagdausübung erstreckt sich auf das Aufsuchen, Nachstellen, Erlegen und Fangen von Wild und ist an ein bestimmtes Gebiet gebunden.
Für die Erteilung eines Jagdscheines ist eine Jägerprüfung zu absolvieren, die aus einem schriftlichen und einem mündlich-praktischen Teil sowie einer Schießprüfung besteht.
Der Termin für die Jägerprüfung im Frühjahr 2019 wurde auf Samstag den 06.04.2019 festgelegt. Bewerber im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge können bis spätestens 22.02.2019 einen schriftlichen Antrag auf Zulassung zur Jägerprüfung stellen.
Das Mindestalter beträgt zum Zeitpunkt des Meldeschlusses 15 Jahre. Für die Anmeldung wird eine Gebühr von 15,00 Euro erhoben.
Das Antragsformular sowie Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie unter: www.landratsamt-pirna.de/jagdwesen.html.
Kontakt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Gewerbe- und Vollzugsdienst
Untere Jagdbehörde
Schloßhof 2/4
01796 Pirna
Tel.: 03501 515-4210
E-Mail: waffeundjagd@landratsamt-pirna.de