Stadt Dohna Banner
Call Icon

Stadtverwaltung Dohna

Telefon:+49 3529 56 36 0

Telefax:+49 3529 56 36 99

eMail:info@stadt-dohna.de

+ -
| 16.08.2018

Anwohnerinformation – Krebs

Sehr geehrte Anwohner, aufgrund von Nachfragen in der Verwaltung teilen wir mit, dass die Erdstoffmiete im ehem. Volksgut (neben Krebs 35) angelegt wurde, um Baukosten bei der Umsetzung des Hochwasserschutzkonzeptes in Krebs zu sparen. Die Stadt Dohna hätte beim Bau der Maßnahme 1 den Abtransport/Entsorgung zahlen müssen, bei der Umsetzung kommender Maßnahmen wird damit gerechnet,…

| 13.08.2018

Termine Bürgermeistersprechstunde

Bürgermeistersprechstunden finden zwischen 15:00 und 18:00 Uhr an folgenden Tagen statt:

| 13.07.2018

Fördermittel des Bundesministeriums für energiesparende LED-Beleuchtung im Heimatmuseum Dohna

20170726 - Förderung Bund LED Beleuchtung Museum

| 08.06.2018

Umsetzung der EU-Umgebungslärmrichtlinie im Freistaat Sachsen

Gemäß § 47e Bundesimmissionsschutzgesetz ist die Stadt Dohna zur Lärmaktionsplanung verpflichtet. Im Jahr 2017 wurde für die Hauptverkehrsstraßen A 17 sowie S 51/S 178a (Kuxberg) eine Lärmkartierung erstellt. Aufgrund der festgestellten geringen gesundheitsrelevanten Betroffenheit wird auf die Erarbeitung eines Maßnahmeplanes mit Festschreibung konkreter Maßnahmen verzichtet. In der Zeit vom 11.06.2018 bis 22.06.2018 liegt der „Lärmaktionsplan…

| 07.05.2018

Energieeffizienzmaßnahme Straßenbeleuchtung Dohna Altstadt

Im Zeitraum vom 26.06.2017 bis 07.07.2017 werden 44 Leuchtenköpfe auf der Pestalozzistraße, Dresdner Straße, Am Taschenberg, Am Tischerberg, Georgstraße und Am Plan durch moderne LED-Leuchtenköpfe ersetzt. Die Arbeiten werden durch die ENSO Netz GmbH, Regionalbereich Heidenau, Hauptstraße 110, 01809 Heidenau durchgeführt. Durch diese energetische Sanierung kommt es zu einer Verringerung des Gesamtenergiebedarfes und damit zu…

| 20.11.2015

Führungszeugnis jetzt online im Internet beantragen

Seit dem 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal zu beantragen. Voraussetzung dafür ist: ein neuer Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion ein Kartenlesegerät zum Auslesen des Ausweisdokumentes. Auf diese Weise kann eindeutig identifiziert werden, wer den Antrag stellt. Ausländische Mitbürger, die keinen...